Internettelefonie – die Vorteile für Unternehmen

Bildquellenangabe: Norbert Schollum/pixelio.de

Die Telefonie, wie wir sie nunmehr seit über 100 Jahren kennen, steckt derzeit in einem technologischen Wandel. Fast alle Provider stellen momentan ihre Telefonnetze auf die paketvermittelte Sprachübertragung in Datennetzen um. Das heißt Telefongespräche werden nicht mehr in einem eigenen Telefonnetz, sondern – wie sonstige Daten auch – im Internet übertragen. Dies bringt sowohl für die Anbieter als auch für die Nutzer einige Vorteile mit sich. Wie Sie schon heute in Ihrem Unternehmen von der Internettelefonie profitieren können und was sich technisch dahinter verbirgt, erfahren Sie in dem folgenden Artikel in aller Kürze.

Die Technik hinter der Internettelefonie
Bis noch vor wenigen Jahren waren alle Telefonnetze leitungsvermittelt. Zwar wurde die Sprache bereits digitalisiert, doch wurde beim Verbindungsaufbau eine Art Leitung zwischen Anrufer und Angerufenem geschaltet und alle Daten über diese Verbindung übertragen. Die Internettelefonie, auch Voice over IP (VoIP) genannt, nutzt dagegen die paketvermittelte Übertragung. Dabei wird die Sprache wiederum digitalisiert und in kleine Datenpakete verpackt. Diese suchen sich dann allerdings eigenständig und jedes für sich den Weg durch das Netz. Am Ziel werden sie wieder sortiert und in Sprache zurückübersetzt. Dieses Verfahren hat den Vorteil, dass gewöhnliche Datennetze für die Telefonie genutzt werden können. Das heißt das Internet und nicht mehr ein eigenes Telefonnetz wird zum Telefonieren verwendet.

Vorteile für Firmen
Für die Nutzer der Internettelefonie ergeben sich einige Vorteile. Besonders Firmen können erhebliche Kosten einsparen, wenn sie VoIP nutzen. Da im Büro nur noch ein einziger Anschluss für den PC und das Telefon vorhanden sein muss, können teure Installationen eingespart werden. Auch ein eigenes Hardwaretelefon ist prinzipiell nicht mehr von Nöten. Die Telefonfunktion kann per Software auf dem PC abgebildet werden, so dass im Prinzip nur noch ein Rechner und ggfs. ein Headset benötigt wird. Dadurch ergeben sich auch viele Nutzungsvorteile für den Telefonierenden. So können Telefonate bequem per Click auf eine Rufnummer gestartet werden und auch Konferenzen lassen sich einfach per PC einleiten, steuern und moderieren.

Nutzen Sie schon heute im Büro die vielen Vorteile der Telefonie über das Internet
Voice over IP ist schon heute für viele Firmen nutzbar und bringt erhebliche Vorteile, was Kosten und Nutzung angeht, mit sich. Wenn auch Sie die Internettelefonie von Grandstream nutzen wollen, steigen Sie noch heute auf die neue Technik um und sparen wertvolle Zeit und Kosten!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.7/5 (3 votes cast)
Internettelefonie - die Vorteile für Unternehmen , 3.7 out of 5 based on 3 ratings
Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.