Tagesgeld – Vergleichen lohnt sich

Ein Tagesgeldkonto bietet viele Vorteile: Neben der durchaus attraktiven Verzinsung die üblicherweise zwischen 2 und 4% beträgt und bei den meisten Angeboten ohne Mindestanlage, also bereits ab dem ersten Euro, gezahlt wird, hat man bei einem Tagesgeldkonto außerdem noch die Möglichkeit, täglich auf sein Geld zuzugreifen. Das macht den markanten Unterschied zwischen Tagesgeld und Festgeld. Beim Festgeld muss man das Geld für eine vergleichbare Verzinsung üblicherweise mindestens 12 Monate fest anlegen und hat keinen Zugriff auf das Konto, möchte man die Zinsen erhalten. So kann man auf dem Tagesgeldkonto zum Beispiel einen Kredit „parken“ bis man ihn verwendet, so dass die Wartezeit weniger teuer wird. Kleinere Unternehmen können ihre Liquiditätsreserve auf dem Tagesgeldkonto anlegen und bei Bedarf jederzeit darauf zugreifen. Und auch als Sparkonto ist das Tagesgeld mit einer deutlich höheren Verzinsung als die meisten normalen Sparbücher gut geeignet.

Bei der beinahe nicht mehr zu überblickenden Vielzahl von Angeboten auf dem Markt sollte man zunächst genau überlegen, was man von einem solchen Tagesgeldkonto erwartet: Ist man bereit, für höhere Zinsen auf Flexibilität oder Zusatzleistungen zu verzichten oder diese zumindest einzuschränken, oder legt man beispielsweise besonders großen Wert auf Zusatzleistungen wie ein kostenloses Girokonto, eine VISA-Card oder ein Depot? Und ist man außerdem bereit, beispielsweise für Online-Zugriff auf das Konto extra Gebühren zu zahlen? Auf www.Tagesgeld-Vergleich.net kann man die besten aktuellen Angebote miteinander vergleichen und so schnell und einfach das individuell zu einem selbst passende Tagesgeldkonto finden, da die einzelnen Kriterien direkt vergleichbar sind. Über einen Link direkt zum Angebot kann man das Konto in den meisten Fällen auch direkt online eröffnen. So sind es nur wenige Klicks bis zum Tagesgeldkonto, auf dem das Ersparte, Überschüsse vom Girokonto oder andere derzeit ungenutzte Geldbeträge sinnvoll und renditestark angelegt sind.

Wer also in Erwägung zieht, ein Tagesgeldkonto zu eröffnen, sollte erst einmal durch Vergleichen in Erfahrung bringen, welches den individuellen Anforderungen entspricht.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.